Aktionstage 2017

Das 2000-Watt-Menü: Die Zutaten für energiebewussten Genuss

Mit einem „2000-Watt-Menü“ haben mehrere Städte in der Dreiländerregion Deutschland-Österreich-Schweiz gemeinsam bereits zum vierten Mal auf eine einfache Idee aufmerksam gemacht:  Gut essen geht auch mit weniger Energie!

Aus frischen, saisonalen und regionalen Zutaten haben rund 40 Gastronomiebetriebe in Bregenz, Feldkirch, Lindau, Singen und Winterthur schmackhafte, energiesparende und umweltschonende Menüs serviert. Denn sie sind vom 2000-Watt-Konzept überzeugt und wollen ihren Gästen zeigen, dass sich bei der Ernährung Energie sparen lässt, ohne auf den Genuss zu verzichten.

Bei den Aktionstagen 2014, 2015 und 2016 waren insgesamt rund 120 Gastronomiebetriebe und 25.000 Gäste dabei. Begleitet wird das Projekt durch Infomaterial und die Webseite wirleben2000watt.com. Bei der 2000-Watt-Menü-Aktionswoche 2017 waren dabei:


Bregenz

Freischwimmer

Germania Hotel.Restaurant

Gösserbräu Bregenz

Hafenrestaurant

Hotel-Gasthof Lamm

Hotel Schwärzler

Klosterkeller Mehrerau

Magazin 4

Nashia Kulinarisches

Susi's Zauberei

Symphonie

 

Feldkirch

Antoniushaus

Aqua Mühle Frastanz

Cafe April

Gastronomie im Montforthaus Feldkirch

HLW Institut St. Josef

magma Köstliches

mama- bringts Recheis Frische Küche

Rauch Gastronomie

Zentralküche des Landeskrankenhauses in Feldkirch

Zentralküche für die städtischen Altenwohnheime

 

Lindau

Mole3

Restaurant Salento

Strandhaus Lindau

Sünfzen

Valentin

 

Singen

Bildungsakademie Singen

Firma Ribler

Friedrich-Wöhler-Gymnasium

Georg-Fischer

Hegau-Gymnasium

Kantine Constellium

MAGGI-Werk Singen

 

Winterthur

Alterszentrum Brühlgut /  Restaurant oh' parc

Begegnungszentrum Anhaltspunkte

Bistro Alte Kaserne

Familienzentrum Winterthur

Jugendkafi Stadtmuur

Restraurant Grüze

 

Weniger Energie, voller Genuss

Wenn Sie nicht nur bei den 2000-Watt-Aktionstagen ebergiebewusst geniessen wollen, lohnt sich ein Blick auf unseren Saisonkalender oder unsere Einkaufstipps.

Fragen zum 2000-Watt-Menü?

Infobüro »Wir leben 2000 Watt«

Telefon: +49 (0)7531 / 3698943